E-Paper - 11. September 2019
Gossauer Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Jubiläumsfeier mit Tanz und Lichtkunst

Vor 30 Jahren wurde die Stiftung Schwarzer Adler ins Leben gerufen, um das 1750 erbaute, gleichnamige Haus für die Öffentlichkeit zu erhalten. Seit 20 Jahren ist das China-Restaurant «Shanghai» im Gebäude beheimatet. Dieses doppelte Jubiläum wurde am Wochenende mit Streetfood, Drachen- und Löwentanz sowie Lichtkunst gefeiert.

Schwarzer Adler Am Samstagmittag erfreute die Gruppe Tigerevents Gross und Klein mit Drachen- und Löwentanz auf dem Kirchplatz. Bereits am Freitagabend waren die Lichtinstallationen des international bekannten Lichtkünstlers Gerry Hofstetter erstmals zu sehen, die auch am Samstagabend die Fassade des Schwarzen Adlers nochmals schmückten. Die Inszenierung umfasste Themen zur Geschichte des Hauses und des China-Restaurants. Am Sonntag, 8. Dezember, wird die Lichtinstallation am «Gschenkli-Sunntig» erweitert und nochmals gezeigt. pd/tb

Gossauer Nachrichten vom Mittwoch, 11. September 2019, Seite 21 (10 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   September   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30