E-Paper - 09. Januar 2019
Gossauer Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

Waldhaus Flims

Facettenreiches, charmantes Grand Hotel

Inmitten der Bündner Bergwelt, 120 Kilometer oder 80 Autominuten von St. Gallen entfernt und umringt von einer prächtigen Parkanlage, liegt das Waldhaus Flims Alpine Grand Hotel & Spa, ein Mitglied der «The Leading Hotels of the World» seit 2018.

Die 143 Zimmer, verteilt auf das 5-Sterne-Superior Grand Hotel und die 4-Sterne-Superior Villa Silvana und das 4-Sterne Chalet Belmont, überzeugen durch eine raffinierte Kombination aus gemütlichem und modernem Komfort. Sie lassen Besucherinnen und Besucher den Alltag vergessen, um Glücksmomente in vielen Variationen zu erfahren: von Kulinarik über Fitness, nachhaltiger Regeneration und Naturgenuss.

Die US-amerikanische Investment Company Z Capital Partners investierte 2016 40 Millionen in eine umfassende Renovierung, um den Gästen unter der Leitung des deutschen Hoteldirektors Burkhard Wolter Schweizer Gastgeber-Kultur auf höchstem Niveau und Momente, die bewegen, zu bieten.

Gastronomie

Das kulinarische Angebot der vier hoteleigenen Restaurants bietet eine breite Palette an internationalen Speisen, regional-alpinen Spezialitäten, erstklassige Fondue- und Raclette-Variationen aber auch authentisch moderne Thai-Küche an und richtet sich sowohl an die Hotelgäste als auch an Gourmets aus der Region.

Der österreichische Küchenchef Patrick Hetz und sein Team laden in den vier Waldhaus Flims Restaurants zu kulinarischen Reisen ein. Das reichhaltig klassische Morgenbuffet im Restaurant Siam stimmt auf einen genussreichen Tag ein und bietet am Abend authentisch moderne Thai-Küche an. 14 Gault-Millau-Punkte schmücken das Gourmetrestaurant Epoca, typisch italienische Küche wird im Ristorante Pomodoro serviert, Fondues oder Raclettes kommen besonders in der Wintersaison bei den Gästen im Restaurant Il Tschaler, untergebracht im historischen Gewölbekeller, gut an.

Körper, Seele und Geist entfalten

Die Aufnahme in den illustren Kreis der «The Leading Hotels of the World», der «Ritterschlag» eines ambitionierten Hauses, war nicht die einzige prestigeträchtige Auszeichnung in diesem Jahr: Beim «European Health & Spa Award» ging der erste Platz an das Waldhaus Spa, das es bereits zu einer «Starrolle» auf der Leinwand gebracht hat. Oscar-Preisträger Paolo Sorrentino drehte hier 2014 den mit internationalen Künstlern besetzten Film «YOUTH», zu Deutsch «Ewige Jugend». Wahrlich ein passendes Motto für ein Spa, das über Beautybehandlungen nachhaltige Konzepte bietet, die im wahrsten Sinne unter die Haut gehen. Wie ein Naturparadies mit Bergblick wirkt diese 3'000 Quadratmeter grosse Wellness-Welt, in der Gäste in den Aussen- und Innenpools, im Schwimmteich mit frischem Flimser Bergquellwasser und im Eisloch zur speziellen Erfrischung im Winter, aktiv zur Ruhe kommen. Mehrere Saunavarianten samt Hamam-Dampfbad versprechen Entspannung auf höchstem Niveau.

Paradies für Sport- und Naturliebhaber

Aus der exklusiven Komfortzone hinaus in das anspruchsvolle Aktivprogramm: Der Indoor-Fitnessbereich mit dem topmodernen Equipment von TechnoGym® und den professionell ausgebildeten Mitarbeitenden, die Fitnesskurse sowie Workouts und Yoga-Lektionen anbieten, lässt wohl kaum Wünsche offen. Outdoor-Sportler profitieren von den Vorzügen der Ferienregion Surselva: Wandern, River-Rafting durch die atemberaubende zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Rhein-schlucht Ruinalta, Klettern oder Mountainbiking beanspruchen den Körper und eröffnen der Seele neue Freiräume. Als besonderer Kraftort empfiehlt sich der Caumasee, ein idyllischer Badesee, der als «Perle der Alpen» gilt. Tennisspielern und Golfern stehen mehrere Plätze zur Verfügung.

Wintersport der Extraklasse ermöglichen unter anderem die 235 Pistenkilometer von Flims/Laax/Falera, dem grössten zusammenhängendem Skigebiet Graubündens. Nach einem anspruchsvollen Power-Tag auf der Piste endet die abendliche Talabfahrt Flims direkt vor dem Hoteleingang. Wer es weniger rasant möchte, entdeckt mit Schneeschuhen oder Langlaufskiern die Winterwelt oder testet sein Geschick beim Curling in der Waldhaus Arena. Für romantische Momente samt Glühweinaroma stehen die Kutschfahrten durch die verschneiten Bündner Berge.pd

WALDHAUS FLIMS

Via dil Parc 3, 7018 Flims

Tel. 081 928 48 48

waldhaus-flims.ch

Gossauer Nachrichten vom Mittwoch, 9. Januar 2019, Seite 23 (9 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   Januar   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31