E-Paper - 07. November 2018
St.Galler Nachrichten
E-Paper - Auswahl
E-Paper - Ansicht
 
 

27 neue Parkfelder beim Bahnhof

Die Gemeinde Teufen hat veranlasst, dass ab 20. Oktober 2018 auf der Ostseite des Bahnhofs 27 provisorische Parkfelder zur Verfügung stehen. Das Parkieren auf den markierten Feldern ist für drei Stunden gratis.

Parkieren Werktags gilt auf den 27 Parkfeldern beim Bahnhof eine 3-Stunden-Begrenzung, für welche jeweils die Parkscheibe zu stellen ist. Mit einer entsprechenden Parkkarte kann ein Auto auch länger abgestellt werden. Solche Parkkarten können bei der Einwohnerkontrolle, Dorf 9, Teufen, bezogen werden. Eine Tageskarte kostet 5, eine Monatskarte 40 Franken.

Da in den kommenden Monaten der Platz östlich des Bahnhofs nicht als Umschlagplatz für Bauarbeiten genutzt wird, hat sich die Gemeinde Teufen dafür stark gemacht, dass hier der Bevölkerung 27 provisorische Parkplätze zur Verfügung stehen. Die Parkfelder werden aufgehoben, sobald mit den Umbauarbeiten beim Bahnhof begonnen wird.

pd

St.Galler Nachrichten vom Mittwoch, 7. November 2018, Seite 30 (27 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE

 
 

<   November   >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30